Yogagalerie Nuschin Ghahremani

Donaufelder Straße 203
1220 Wien

Gemeinde Wien 22., Donaustadt im Bezirk Wien 22. Bezirk im Bundesland Wien in Österreich

Telefon: +43 650 259 75 49

Mail: info­@­yogagalerie­.at

Web:

Zentral gelegen im 22. Bezirk in Wien ist die Yogagalerie gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Auto oder Rad zu erreichen.

Wir sind ein bodenständiges und familiäres Yogastudio – ein Ort, an dem du ankommen und relaxen kannst. Unser Dachboden Studio verfügt über einen großzügigen Unterrichtsraum im Loftstil. Ein Umkleidezimmer ist vorhanden. Zwischen den Klassen hast du die Möglichkeit im Lounge-Bereich zu entspannen oder dich gemütlich mit anderen Yogis zu unterhalten.

Wir schätzen ein entspannte und wertschätzende Atmosphäre und freuen uns dich kennenzulernen!


Allgemeine Information zu Yogastudio in Wien XXII / Kagran / 1220 Wien / 22. Bezirk / Wien

Im Fitnessstudio, Fitness-Center oder Sportstudio (Gym), findet man unterschiedliche Geräte zum gezielten Krafttraining oder Ausdauertraining. Oft werden auch Kurse für Aerobic oder Ähnliches angeboten. Nicht selten sind auch Sauna- oder Wellnessbereiche angeschlossen und viele Fitnessstudios verfügen über Physiotherapeuten, Sportmediziner und Fitnesstrainer.

Fitnesstrainer betreuen meist Kunden von Fitnesscentern, Sportstudios oder Trainingscentern. Sie beraten bei der Auswahl von Trainingsgeräten und stellen individuelle Trainingsprogramme zusammen. Sie zeigen vor, wie mit den Trainingsgeräten geübt wird und wie die Geräte einzustellen sind. 

Wellnesstrainer informieren, unterrichten, trainieren und betreuen Menschen, die durch Körpertraining und/oder Harmonisierung von Körper, Geist und Seele ihre Gesundheit fördern und Krankheiten vorbeugen wollen. Sie bieten Kurse und Einzeltrainings in den Bereichen Bewegung, Entspannung und Ernährung an und zeigen die Übungen selbst vor, betreuen das Training, leiten Übungen zur Entspannung an und animieren die Kunden zu gemeinsamen Freizeitaktivitäten, die das physische und psychische Wohlbefinden fördern.

 

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken