Shiatsu Karoline Grün

Neubaugasse 55/1/5a
1070 Wien

Gemeinde Wien 7., Neubau im Bezirk Wien 7. Bezirk im Bundesland Wien in Österreich

Telefon: +43 699 118 69 62 9

Mail: gruen­@­shiatsuinwien­.at

Web:

Shiatsu

Shiatsu ist eine manuelle, ganzheitliche Körperarbeit, die entspannend, ausgleichend und vitalisierend wirkt. Es stärkt unsere Selbstheilungskräfte, unser Immun- und Nervensystem; außerdem wird das Körperbewusstsein verbessert.
Ich biete Shiatsubehandlungen für Menschen jeden Alters an. MeineSpezialgebiete sind Themen wie Kinderwunsch, Shiatsu in derSchwangerschaft und nach der Geburt, Burnoutprävention undStressreduktion.

 

Atemtraining

Unser Atem ist ein hilfreiches Werkzeug um uns jederzeit selbst regenerieren und stärken zu können.
Diese wunderbare Methode fließt in meine Shiatsuarbeit mit ein, ebenso gebe ich Kurse privat und in Volkshochschulen.

 

Kräuterwissen

Kräuter sind besondere Schätze der Natur, die uns seit jeher hilfreich zur Seite standen. Damit dieses wertvolle Wissen nicht verloren geht, bemühe ich mich in Kursen und Wanderungen Ihnen Kenntnisse über Pflanzen und deren Verwendung näherzubringen.
Ich biete Kräuterwanderungen, Kurse zur Verarbeitung von Wild-, Heil- und essbaren Pflanzen sowie Räucherworkshops an.

Methode Wildwuchs ®

Selbstheilungskompetenz – Selbstheilungsberatung  mittels körperorientierter Visualisierungen nach Methode Wildwuchs®
Durch innere Bilder, die durch verschiedene Visualisierungsanleitungen gewonnen werden, wird ein neuartiger Kontakt zum Körper hergestellt. Das Wissen und die Intelligenz des eigenen Körpers werden für die Gesundheitsförderung genutzt, indem Sie aus den „Körper-Gesprächen und Erzählungen“ genaue Möglichkeiten erfahren, wie sie ihn stärken und unterstützen können. Sie können ihre Bedürfnisse und Wünsche wieder vermehrt spüren und wahrnehmen.
Bei Frauenerkrankungen und anderen Beschwerden empfohlen.


Allgemeine Information zu Shiatsu in Wien VII / Neubau / 1070 Wien / 7. Bezirk / Wien

Masseure führen zur Erhaltung des allgemeinen körperlichen Wohlbefindens und zu sportlichen Zwecken verschiedene Arten von Massagen durch. Gewerbliche Masseure dürfen nur den gesunden Körper behandeln. Daneben gibt es aber auch Medizinische Masseure und Heilmasseure, die unter Aufsicht bzw. auf Anordnung von Ärzten Heilmassagen durchführen dürfen.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken