SBG Spurny GmbH

Percostraße 22
1220 Wien

Gemeinde Wien 22., Donaustadt im Bezirk Wien 22. Bezirk im Bundesland Wien in Österreich


Allgemeine Information zu Landschafts-Gärtner, Gartengestaltung, Baumeister, Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger, Kehr-, Wasch- und Räumdienste, Winterdienste in Kagran / Wien XXII Donaustadt / 1220 Wien / Wien 22. Bezirk / Wien

Die professionelle Gartenplanung erfordert viel Fachwissen. Unter Gartengestaltung versteht man die künstlerische und landschaftsarchitektonische Gestaltung durch Pflanzen, Wege und Architekturelemente. Professionelle Gartengestaltung braucht viel Feingefühl beim kreativen Prozess.

Die Baumfirma übernimmt die organisatorische und kommerzielle Projektentwicklung, -leitung und -steuerung eines Bauvorhabens. Moderne Häuser verfügen in unseren Breitegraden auch über Wärmedämmung und installierte Haustechnik. Umbau bezeichnet die bauliche Veränderung eines bestehenden Bauwerkes.

Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger reinigen Innenräume, Außenflächen und Fassaden von Gebäuden, Denkmäler, Sportstätten und Schwimmbäder, Ausstellungsflächen, Verkehrsmittel, Straßenbeleuchtungen, Verkehrsschilder usw. Als erstes besichtigen die Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger die zu reinigenden Räumlichkeiten, Fassaden oder Gegenstände und beurteilen die Art der Verunreinigung. Für die Reinigung von Fassaden oder Denkmälern errichten die Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger Gerüste, Arbeitsbühnen und Fassaden-Befahranlagen.

Folgt Kalt auf Warm, sind die Bedingungen für Eisbildung auf Dächern und Verkehrsflächen geradezu ideal. Durch die Nutzung spezieller Wettervorhersagen und Glättemeldeanlagen ist ein differenzierter Winterdienst möglich, bei dem Straßen- und Gehwegglätte präventiv bekämpft werden kann. Gehsteige sind so zu räumen, dass Fußgänger gefahrlos gegenläufig aneinander vorbeigehen können.

Die Kompetenz des Baumeisters erstreckt sich weit über die Bauausführung hinaus und umfasst Planung, Berechnung und Leitung von Bauten aller Art. Er vertritt auch den Bauherrn vor Behörden und erstellt Gutachten im Bereich des Bauwesens. Baumeister planen Bauten verschiedenster Art. Sie erstellen dazu Vorentwürfe, zeichnen Einreichpläne für das baubehördliche Verfahren und Polierpläne für die Bauausführung. Sie erarbeiten Leistungsverzeichnisse, Baubeschreibungen und Massenermittlungen. Außerdem erstellen sie Bauzeitpläne und kalkulieren die Arbeiten anderer am Bauvorhaben beteiligter Unternehmen. Baumeister leiten schließlich die Überwachung der Bauausführung und Fertigstellung des Bauwerkes. Die umfangreichen Anforderungen dieses Berufes erfordern eine Befähigungsprüfung für das BaumeisterInnengewerbe.

Gartengestalter und Grünflächengestalter (Gärtner) planen, gestalten und pflegen Park- und Grünanlagen. Sie legen Ziergärten, begrünte Dachterrassen oder Sportplätze an und pflanzen Wiesenflächen, Sträucher, Bäume oder Blumen an. Ein anderer wichtiger Aufgabenbereich ist das Durchführen von Wiederherstellungs- und Pflegemaßnahmen an kranken und umweltgeschädigten Bäumen (Baumchirurgie). Garten- und GrünflächengestalterInnen sind auch SpezialistInnen für den Naturschutz. Weiter legen Gärtner auch Biotope, also Lebensräume für wilde Pflanzen und Tiere (meist Teiche mit Wasserpflanzen) sowie künstliche Seen und Flusslandschaften an.

Der Hausbetreuer oder Hausbesorger wird in der Regel vom Hauseigentümer oder einer Hausverwaltung eingesetzt, und übernimmt als Erfüllungsgehilfe des Auftraggebers sowohl Aufgaben der Hausverwaltung, Hausbetreuung sowie Überwachung. Oftmals wird er auch mit Reinigungsaufgaben und Instandhaltungsaufgaben betraut. Der Hausbetreuer oder Hausbesorger ist meist für die Reinhaltung, Wartung und Beaufsichtigung von Räumen, Anlagen und Gebäudeteilen, die allen Hausbewohnern zugänglich sind, verantwortlich. Sie führen kleinere Reparaturen und Wartungsarbeiten durch und kümmern sich im Winter um den Winterdienst.

Kehrdienste und Winterdienste beinhalten die ganzjährige Betreuung von Freiflächen wie Zufahrten, Parkplätzen, Tiefgaragen, Baustellen, Gehsteigen oder (oft auch gemeindeeigener) Verkehrsflächen und im speziellen die Schneeräumung und Sicherung der Benutzbarkeit dieser Flächen im Winter. Der Winterdienst umfasst vor allem die Schneeräumung und das Ausbringen von Streugut bei Schneelage und Glatteis.

Denkmalreiniger, Fassadenreiniger und Gebäudereiniger reinigen Innenräume, Außenflächen und Fassaden von Gebäuden, Denkmäler, Sportstätten und Schwimmbäder, Ausstellungsflächen, Verkehrsmittel, Straßenbeleuchtungen, oder Verkehrsschilder. Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger sorgen auch für die Nachbehandlung in und an Bauwerken - vor allem Imprägnierung gegen Feuchtigkeit, Pilzbefall, Umweltverschmutzung usw. Reinigungstechniker sind Experten für die Beseitigung aller Arten von Verschmutzungen sowie für die Desinfektion und Pflege der gereinigten Flächen und Gegenstände.