Isabella Schantl

Bioresonanz liefert wertvolle Hinweise für vorhandenes Ungleichgewicht im Körper. Das betrifft z.B.

  • Schlafprobleme
  • Stress
  • Gelenkprobleme
  • Folgen falscher Ernährung
  • Darmprobleme
  • Lebensmittelunverträglichkeiten
  • u.v.m.

Durch geeignete Maßnahmen wird, soweit möglich, ein Ausgleich hergestellt bzw. werden die Selbstheilungskräfte angeregt.

Die Physikalische Gefäßtherapie BEMER verbessert - wissenschaftlich erwiesen - die eingeschränkten Pumpbewegungen der kleinen und sehr kleinen Gefässe. Das führt zu einer bedarfsgerechten Blutverteilung im Netzwerk der kleinsten Blutgefässe.
Darum ist BEMER eine wirksame Therapie-Option bei vielen Krankheiten und Befindlichkeitsstörungen.

Omega 3 ist eine essentielle Fettsäure und wird vom Körper für viele Prozesse in ausreichender Menge benötigt. Mit einem einfachen Trockenbluttest lässt sich feststellen, ob genügend Omega 3 vorhanden ist. Darüber hinaus ist das richtige Verhältnis von Omega 6 zu Omega 3 entscheidend.


Allgemeine Information zu Humanenergetikerin in Wien XXII / Kagran / 1220 Wien / 22. Bezirk / Wien

Humanenergetiker und Humanenergetikerinnen

sind ExpertInnen im Energiefeld. Es geht darum, den Energiefluss der Menschen zu optimieren und dadurch eine Balance zu ermöglichen. Humanenergetiker verstehen sich als kompetente, seriöse Dienstleistungs-AnbieterInnen im Bereich der Gesundheitsförderung. Basis ist dabei das Drei-Ebenen-Model. Im energetischen Weltbild existiert jedes Lebewesen und jedes System nicht nur materiell – also körperlich -, sondern auch im feinstofflichen (nicht-materiellen) Bereich. Humanenergetikerinnen arbeiten großteils auf der feinstofflichen Ebene.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken