Evomotion Car Service OG

Kirchengasse 17/7
1070 Wien

Gemeinde Wien 7., Neubau im Bezirk Wien 7. Bezirk im Bundesland Wien in Österreich


Allgemeine Information zu Automechaniker, Autowerkstatt, Servicestation in Laimgrube / Wien VII Neubau / 1070 Wien / Wien 7. Bezirk / Wien

Ein "Auto Service" sollte mit hoher Qualität und modernen Prüfgeräten durchgeführt werden. Der "Kfz Mechaniker" misst am Abgasmessstand die Schadstoffwerte der Auspuffanlage und ermittelt und behebt bei Überschreiten der gesetzlich vorgegebenen Toleranzgrenze die Ursachen. Das Fahrgestell eines Kleinbus ist meist von einem Nutzfahrzeug abgeleitet, oder wird parallel mit diesem entwickelt.

Starthilfe kann mittel Starthilfekabel bzw. auch durch Anschieben oder Anschleppen erfolgen. Ein Frostschutzmittel setzt den Gefrierpunkt eines anderen Stoffes (Wasser oder Kühlmittel) herab und macht so das Auto wintertauglich. Der Reifendruck ist entscheidend für die Verwendungsfähigkeit eines Luftreifens und sollte regelmäßig kontrolliert werden.

Autowerkstätten warten Kraftfahrzeuge, setzen sie instand und rüsten sie mit Zusatzsystemen, Sonderausstattungen und Zubehörteilen aus. Sie prüfen die fahrzeugtechnischen Systeme und führen Reparaturen aus. Kraftfahrzeugtechniker kontrollieren die Verkehrs- und Betriebssicherheit von Kraftfahrzeugen und führen die Wartung und die Reparatur der Kraftfahrzeuge durch. Sie reparieren und warten sowohl Personenkraftwagen als auch einspurige Kraftfahrzeuge (Motorräder, Mopeds) und Nutzfahrzeuge (z.B. Lastkraftwagen und Autobusse).

Die Autoservicestation oder das Autoservice-Center bietet von der Autowäsche und Autoreinigung, über Ersatz- und Zubehörteile bis zu Servicedienstleistungen (z.B. Ölwechsel, Kühlwasser, Reinigung der Klimaanlage, usw.) rund ums Auto an. Ob defekter Turbolader oder nur eine Schramme im Lack, für viele Reparaturen ist mittlerweile die Auto-Servicestation oder das Auto-Servicecenter eine günstige Alternative zu der Markenwerkstatt.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken