Dr. Rossella Angotti-Arthofer

Vorgartenstraße 158/1/1
1020 Wien

Gemeinde Wien 2., Leopoldstadt im Bezirk Wien 2. Bezirk im Bundesland Wien in Österreich

Telefon: +43 1 728 68 81

Mail: praxis­@­lunge-leopoldstadt­.at

Web:

Fachärztin für Innere Medizin und Pneumologie

Weitere Qualifikationen:

  • Ärztin für Allgemeinmedizin
  • ÖÄK Diplom für Notfallsmedizin
  • ÖÄK Diplom für Geriatrie
  • ÖÄK Diplom für Palliativmedizin
  • ÖÄK Diplom für Umweltmedizin
  • Fortbildungsdiplom der ÖÄK

Dr. Angotti-Arthofer ist außerdem ehemalige Oberärztin der Lungenabteilung des Otto Wagner Spitals und des Hanusch Krankenhauses.

Wir nehmen uns Zeit für Sie

Da eine Beeinträchtigung Ihrer Lungenfunktion viele verschiedene Ursachen haben kann, ist eine eindeutige Diagnose wesentlich. Um ein vollständiges Bild zu bekommen, nehmen wir daher zunächst Ihre Krankenvorgeschichte auf und lassen uns Ihre Beschwerden detailliert beschreiben. Erst dann beginnen wir mit den Untersuchungen. So prüfen wir zum Beispiel Ihr Lungen- und Atemvolumen, fertigen ein niedrig dosiertes Röntgenbild an und führen eine Laboruntersuchung Ihres Blutes durch, ob eine bakterielle Infektion vorliegt. Das sind nur einige Beispiele denn es gibt noch zahlreiche weitere Untersuchungsmöglichkeiten.

Je nach Erkrankung gibt es auch für die Behandlung unterschiedliche Möglichkeiten. Medikamente oder Sauerstoffgabe, eine Hyposensibilisierung beim Vorliegen einer Allergie, ein nachts zu tragendes Atemgerät bei einer Schlafapnoe, Infusionen und Inhalationen oder in manchen Fällen auch eine Operation – es hängt immer von der Diagnose ab. In unserer behindertengerechten Ordination mit Lift können wir Ihnen helfen.

Nicht nur wegen Corona, sondern vor allem, um Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie, einen Termin zu vereinbaren.


Allgemeine Information zu Fachärztin für Innere Medizin und Pneumologie-Lunfenfachärztin in Leopoldstadt / Wien II Leopoldstadt / 1020 Wien / Wien 2. Bezirk / Wien

Der Lungenarzt befasst sich mit der Erkennung, Behandlung, Prävention und Rehabilitation der Erkrankungen der Lunge und der Bronchien. Der Fachbereich Lungenkrankheiten wird auch Pulmologie genannt. Typische Erkrankungen, mit denen Pulmulogen häufig konfrontiert werden, sind unter anderem akute Erkrankungen an den Bronchien wie akute Bronchitis und auch häufig auftretende chronische Bronchitis. Zum Aufgabenbereich des Pulmologen (Lungenarzt) gehört auch die Prävention (Krankheitsvorbeugung) und die Rehabilitation (Wiederherstellung).

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken