Daliah Zekralla

Maderspergerstraße 1-3/7/18
1160 Wien

Gemeinde Wien 16., Ottakring im Bezirk Wien 16. Bezirk im Bundesland Wien in Österreich


Allgemeine Information zu Humanenergetiker in Ottakring / Wien XVI Ottakring / 1160 Wien / Wien 16. Bezirk / Wien

Meditation ist eine in vielen Religionen und Kulturen ausgeübte spirituelle Praxis. Mit Chakra werden Energiezentren zwischen dem Körper und dem subtilen Körper (Astralleib) des Menschen bezeichnet. Zur Praxis bei Qigong gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditationsübungen.

Humanenergetiker und Humanenergetikerinnen

sind ExpertInnen im Energiefeld. Es geht darum, den Energiefluss der Menschen zu optimieren und dadurch eine Balance zu ermöglichen. Humanenergetiker verstehen sich als kompetente, seriöse Dienstleistungs-AnbieterInnen im Bereich der Gesundheitsförderung. Basis ist dabei das Drei-Ebenen-Model. Im energetischen Weltbild existiert jedes Lebewesen und jedes System nicht nur materiell – also körperlich -, sondern auch im feinstofflichen (nicht-materiellen) Bereich. Humanenergetikerinnen arbeiten großteils auf der feinstofflichen Ebene.