Bernhard Barragan Perez-Huszak

Webgasse 30
1060 Wien

Gemeinde Wien 6., Mariahilf im Bezirk Wien 6. Bezirk im Bundesland Wien in Österreich


Allgemeine Information zu Tätowierer, Tattoos in Wien VI Mariahilf / 1060 Wien / Wien 6. Bezirk / Wien

Die Creme sollte mehrmals täglich aufgetragen werden, wichtig ist, dass das Tatoo immer angefettet ist. Es ist üblich, dass ein "Tattoo" während der Heilung zu jucken beginnt - nicht kratzen! Um sich tätowieren lassen zu können, muß man in Österreich 18 Jahre, also volljährig sein.

Tätowierer entwerfen und realisieren permanente Körperbemalungen, sogenannte Tattoos. Piercer versehen ihre Kunden mit perkutanem (durch die Haut gestochenem) Körperschmuck. Beides wird in Piercing- und/oder Tattoostudios gemacht, wobei besonders auf die Hygiene geachtet werden muss. Es gibt unterschiedliche Pierce- und Tätowiertechniken.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken